Südfloridas Golfküste

by | Friday, December 16, 2011

Die Golfküste Floridas

Die subtropische Landschaft Südwest Floridas übt seit langem eine starke Anziehungskraft auf diejenigen aus, die nach einem Feriendomizil in wärmeren Gefilden suchen. In Florida finden sie Weltklasse Golfplätze, wunderschöne Strände am Golf von Mexiko, sowie feine Restaurants und elegante Boutiquen.

Eine Vielzahl von Städten und Gemeinden liegen entlang der Golfküste – vom gemütlichen Anna Maria und Bradenton Beach in Manatee County bis zur “Cultural Coast” von Sarasota; von Sanibel Islands muschelreichen Stränden zur “Platinum Coast “von Naples und Marco Island.

An der Golfküste herrscht momentan – wie auch im Rest des Landes – ein Käufermarkt. Das Angebot an Wohnungen und Häusern ist nach wie vor hoch. Die Nachfrage steigt momentan aber in attraktiven Lagen wieder an – sofern Objekte dem Markt entsprechend gepreist sind.

Viele Käufer, denen es an der “Platinum Coast” in Naples zu teuer ist, orientieren sich in Richtung Norden nach Sarasota, wo die Preise niedriger und die kulturellen Angebote zahlreicher sind. Überhaupt genießt Sarasota den Ruf als heimliche Kulturhauptstadt Floridas.

Falls Sie noch unentschlossen sind, wo an der Golfküste der richtige Platz für Sie ist, finden Sie hier einige Informationen über die verschiedenen Städte:

Bradenton

bradentonBradenton, eine historische Stadt an der Golfküste Floridas, wo Hernando De Soto im Jahre 1539 gelandet ist, hat den Flair einer amerikanischen Kleinstadt, ist aber nur eine Autostunde von Tampa im Norden entfernt, wo Sie alle Annehmlichkeiten einer Großstadt finden. Jeden Samstag findet auf der Old Main Street in Bradenton ein Bauernmarkt statt, auf dem neben Obst und Gemüse auch lokale Künstler Ihre Ware zum Verkauf anbieten. Auch für das leibliche Wohl ist dort natürlich gesorgt.

Der Riverview Boulevard, der entlang des Manatee Rivers verläuft, befindet sich westlich der Innenstadt und verfügt über historische Anwesen auf großen Grundstücken mit Preisen bis zu $4M. Östlich der Autobahn I75 finden Sie auch viele Neubaugebiete, sowie zahlreiche Golfplätze.

Von Bradenton aus ist es nur eine kurze Fahrt auf die vorgelagerte Insel Anna Maria Island, wo Sie die schönsten und ruhigsten Sandstrände der Golfküste finden.

Anna Maria / Holmes Beach auf Anna Maria Island / Bradenton Beach

anna maria islandDiese Küstengemeinden auf Anna Maria Island haben sich den Flair des alten Floridas erhalten.

Anna Maria Island besteht aus 3 Städten: Anna Maria liegt am nördlichen Ende, Holmes Beach auf Anna Maria Island bildet das Zentrum und Bradenton Beach befindet sich an der südlichen Spitze. Aufgrund der restriktiven Bauvorschriften konnten sich hier keine Hotelburgen ansiedeln.

Anna Maria Island ist zudem eines der am besten gehüteten Geheimnisse Floridas, wenn es um den Kauf einer Ferienimmobilie geht. Die Immobilienpreise auf der Insel sind stabilier als an vielen anderen, weniger exklusiven Destinationen. Die Preise reichen von $200.000 für eine Ferienwohnung bis zu mehrerer Millionen für Häuser direkt am Strand. Hier findet sich für jeden Geschmack die richtige Immobilie.

Bootfahren und andere Wassersportarten sind die Hauptattraktionen, falls Sie nicht einfach an den weißen Sandstränden entspannen wollen.

Palmetto

An der Nordseite des Manatee River, nördlich von Bradenton, liegt Palmetto. Palmetto kann zwar keine Strände bieten, verfügt aber stattdessen über einen 80 Hektar großen Yachthafen. In Palmetto finden Sie historische Holzhäuser, aber auch neue luxuriöse Villen oder Eigentumswohnungen.

Ellenton und Parrish

An der Ostseite der US-301, befinden sich die beiden Städte Ellenton und Parrish, die sich mit erschwinglichen Neubauanlagen um die Ellenton Prime Outlets angesiedelt haben.

Lakewood Ranch

Lakewood Ranch ist eine künstlich angelegte Gemeinde östlich der I75. Lakewood Ranch ist die Heimat einer Reihe von Profisportlern, weil es über die I75 nur eine kurze Fahrt nach Tampa ist und Profisportler das Fehlen einer staatlichen Einkommensteuer in Florida zu schätzen wissen. Der vielleicht bekannteste Einwohner ist der College-Basketball-Kommentator Dick Vitale. Der Lake Club ist Lakewood Ranchs neueste Ergänzung.

Lakewood Ranch verfügt über zwei Golfplätze, einem privaten und einem öffentlichen, die beide von Arnold Palmer entworfen wurden. Die neue Main Street in Lakewood Ranch hat Top-Restaurants und gehobene Einzelhändler aus dem nahe gelegenen Sarasota angezogen.

Sarasota

srqSarasota ist bekannt für seine Sandstrände, Wassersport, erstklassigen Golfplätzen und einer anerkannten Kunstszene, die die Sarasota Opera, das Asolo Theater und das Sarasota Ballet of Florida umfasst .

Sarasota war schon immer ein Magnet für „Snow Birds“, die dem kalten Winter im Norden der USA entfliehen wollten.

John Ringling, der Zirkus-Magnat, führte den Bauboom der 1920er Jahre an und erkor die Stadt 1927 als Winterquartier für die Ringling Brothers und den Barnum & Bailey Circus. Ringling starb 1936, und der Staat Florida erbte sein Museum (heute ein offizielles staatliches Kunstmuseum) und sein Anwesen an der Sarasota Bay, Ca ‘d’Zan.

Sarasota ist vom Money Magazine zur “besten Kleinstadt in Amerika” gewählt worden.

In Sarasota können Sie gleichermaßen zentral gelegene luxuriöse Penthäuser oder charmante Wohnungen in Altbauten finden.

Südlich der Innenstadt, in dem Gebiet das als “West of the Trail” bekannt ist, finden sich  begehrte Nachbarschaften an der Sarasota Bay, wie Harbor Acres und Cherokee Park.

Gleich vor dem St. Armands Circle liegt Bird Key, mit einigen der teuersten Anwesen in Sarasota.

Östlich von Sarasota liegt der Founders Club, eine neue Golfanlage mit 262 Häusern und einen der besten Golfplätze von Robert Trent Jones Jr.

Longboat Key / Lido Key / St Armands

Diese Inseln sind die attraktivsten Standorte für Golf-Front Immobilien in der Gegend. Longboat Key verfügt über eine Kombination von luxuriösen Villen und Eigentumswohnungen am Strand oder der Bay. Beinahe 80 Prozent der Einwohner Longboat Keys nutzen ihre Häuser als Teilzeitresidenz, vornehmend im Winter.

Lido Beach liegt nahe der Innenstadt und bietet neben schönen Stränden auch viele Einkaufsmöglichkeiten, der St. Armands Key bietet zahlreiche Restaurants und viele Boutiquen, die zum gemütlichen shoppen einladen.

Anspruchsvolle Käufer finden auf Lido Key die Ritz-Carlton Beach Residences und den Orchid Beach Club.

Siesta Key

siesta keyDie Besiedlung von Siesta Key begann bereits um 1910, als die Insel nur mit dem Boot erreichbar war. Die Insel, die damals als Sarasota Key bekannt war, wurde später zu Siesta Key. Im Laufe der Jahre haben sich viele Künstler und Schriftsteller auf Siesta Key angesiedelt, darunter der Maler Syd Solomon und der Schriftsteller John D. McDonald. Während der Norden Siesta Keys Einfamilienhäuser am Kanal oder charmante Strandhäuser bietet, findet man am Crescent Beach auch zahlreiche Eigentumswohnungen.

Stephen P. Leatherman, Director des Florida International University’s  Laboratory for Coastal Research, besser bekannt als Dr. Beach, hat den Strand von Siesta Key 2011 zum besten Strand in Nordamerika erkoren!

Casey Key

Mit dem Festland durch eine alte Stahlbrücke verbunden, ist Casey Key eine Enklave für die Wohlhabenden. Eine einzige Straße, kaum breit genug für zwei Autos, windet sich an herrschaftlichen Anwesen Häuser und ein paar verbliebenen Beach Cottages vorbei. Stephen King und Martina Navratilova besitzen Anwesen auf Casey Key.

Manasota Key

Diese lange vorgelagerte Insel zieht Menschen, die nach Abgeschiedenheit in einer natürlichen Umgebung suchen, magisch an.

Die nördliche Hälfte ist fast ausschließlich mit großen Anwesen besiedelt, teilweise mit Rundumblick auf die Bay und den Golf von Mexiko. Eigentumswohnungen finden sich hier aufgrund der strengen Bauvorschriften nicht.

Die Regeln am südlichen Ende in Charlotte County sind weniger strikt, wodurch hier auch Eigentumswohnungen und zahlreiche Ferienhäuser zu finden sind.

Manasota Key ist auch Heimat der Hermitage, einem Rückzugsort für Künstler. Internationale Künstler werden eingeladen hier zu leben und zu arbeiten.

Fort Myers / Fort Myers Beach / Sanibel

SanibelFort Myers liegt 15 Meilen landeinwärts von Fort Myers Beach und Sanibel Island.

Die Winterdomizile von Edison und Henry Ford am McGregor Boulevard sind die Hauptattraktionen von der Gegend um Fort Myers, dicht gefolgt von Sanibel Islands J.N. Darling National Wildlife Preserve. Die Population von Sanibel Island steigt in den Wintermonaten von 6.000 auf 20.000 Einwohner an. Auf Sanibel findet man einen Mix aus Einfamilienhäusern, viele davon Luxusimmobilien in Millionenbereich, und Eigentumswohnungen.

Auf Fort Myers Beach finden man ebenfalls eine Mischung aus Häusern und Wohnungen. Mittlerweile gibt es auch einige Eigentumswohnung-Hotels, wo Eigentumswohnungen professionell verwaltet und wie in einem Hotel täglich vermietet werden können. Die Insel ist bei vielen Deutschen beliebt, wohl auch wegen der guten Erreichbarkeit mit einem Direktflug von Düsseldorf nach Fort Myers. Dementsprechend finden sich hier auch viele deutsche Restaurants und Spezialitätengeschäfte.

Cape Coral

Cape Coral, an der Nordseite des Caloosahatchee, verfügt über 400 Meilen an Kanälen, die mit dem Intracoastal Waterway verbunden sind, und so viele Bootsliebhaber anzieht. Viele ältere Häuser in den am meisten nachgefragten Lagen wurden mittlerweile mit großen neuen Häusern ersetzt.

Naples

Naples ist vor allem wegen seiner hervorragenden Golfplätze, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und kulturellen Einrichtungen bei vielen wohlhabenden Käufern sehr beliebt. Die durchschnittlichen Immobilienpreise sind die höchsten in Florida, aber auch hier ist das Angebot derzeit reichhaltig und Käufer haben die Qual der Wahl.

Im Landesinneren bietet Collier County Dutzende von Luxus-Golfwohnanlagen mit Golfplätzen, die u.a. von Jack Nicklaus, Greg Norman und Robert Trent Jones Jr. Konzipiert wurden.

Marco Island

Die meisten Wohnungen und Häuser auf Marco Island liegen an Kanälen. Crescent Beach ist mit luxuriösen Hochhäusern bebaut, und die Aussicht von den oberen Etagen ist spektakulär. Tigertail Beach lockt Vogelbeobachter und Muschelsammler.

Die Preise auf Marco Island zählen ebenfalls zu den teuersten der Region, mit Preisen die zum Teil im zweistelligen Millionenbereich liegen.

 

Sea to Sky Realty

Ihr deutscher Ansprechpartner für alle Fragen rund ums Thema Florida Immobilien.

Axel and Bea Weiss
Bradenton, Florida 34205

Phone USA: (941) 866 1666
Phone D: +49-(89)-420 95 6465 (15:00 – 21:00 Uhr MEZ) |

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören!